Mr. Reader or Reeder - Custom API Endpoints for Feedbin

Seit dem Ableben von Google Reader bin ich auf der Suche nach einer passenden Allround-Alternative. Die perfekte Symbiose waren Google Reader mit den Reeder Apps von Silvio Rizzi.

Nur leider ist seit dem Aus bei Google fuer unseren geliebten Reader nichts wie es einmal war. Es gibt fuer mich im Moment keine Loesung die auch nur Annaehernd an die Zusammenarbeit herankommt.

Feedly ist als kostenloser Service nicht das was ich mir vorstelle. Feedbin kostet Geld wenn man es nicht selbst installiert. Ok…es sind 3 Dollar im Monat. Also wirklich nicht viel. Aber Feedbin ist Quelloffen und daher reizt es Bastler wie mich es auch selbst zu installieren und zu verwalten. So bleiben mir dann auch alle Moeglichkeiten unter der Haube zu frickeln. Und meine Daten sind bei mir (nicht dass das eine Rolle spielt).

Seit gestern gibt es ein Update auf Version 3 von Mr. Reader. Diese bietet unter anderem die Moeglichkeit eigene URLs fuer API Endpunkte anzugeben. So ist es moeglich die eigene Feedbin Installation einzubinden. Ein fuer mich interessanter Schritt in die richtige Richtung zum RSS Workflow den ich mir wuensche. Ein kleiner Wehrmutstropfen bleibt allerdings. Mr. Reader gibt es nur fuer das iPad. Das bedeutet auf dem iPhone gehe ich derzeit noch leer aus und kann weiterhin hoffen, dass Mr. Reader irgendwann eine iPhone Version vorstellt oder die Reeder App irgendwann eigene API Endpunkte zulaesst.

Fuer mich ist das ein wichtiger Schritt in der Welt der RSS Reader auf mobilen Endgeraeten. Und ich freue mich auf jeden Entwickler der hier nachlegt.

Changelog Mr. Reader

Neue Funktionen von Version 3.0

[NEUE FEATURES]

  • Für iOS 7 angepasst (iOS 7 ist nun Voraussetzung)
  • Neues App Icon
  • Geräte mit 64-bit Prozessor werden unterstützt
  • Automatische Synchronisation im Hintergrund (per Default deaktiviert)
  • AOL Reader als weiteren RSS Dienst hinzugefügt. Das Artikel-Tagging kommt sobald die API es so unterstützt wie ich es brauche.
  • Neuer Dienst: Zur Safari Leseleiste hinzufügen
  • Der Feedbin API Endpunkt ist nun editierbar (Feedbin kann auf einem eigenen Server installiert werden).
  • Pull-down Geste zum Start der Synchronisation hinzugefügt
  • Facebook: Artikel mit ‘Freunde von Freunden’ teilen hinzugefügt
  • ‘Avenir’ als neue Schriftart für die Artikelansicht hinzugefügt
  • ‘OpenDyslexic’ als neue Schriftart für die Artikelansicht hinzugefügt
  • ‘PT Serif’ als neue Schriftart für die Artikelansicht hinzugefügt
  • Fever: Selbst signierte Zertifikaten können nun verwendet werden
  • Neue ‚Artikelansicht‘ Option mit der festgelegt werden kann, ob Links innerhalb vom Mr. Reader oder direkt im Safari bzw. in einem der konfigurierten Browser geöffnet werden sollen.
  • Die Artikeltabellen-Einstellungen können nun für jeden Ordner/Feed einzeln festgelegt werden
  • ‘Coast by Opera’ zu den enthaltenen Browsern hinzugefügt
  • Bilder Caching: Benachrichtigungen über den Status (beendet bzw. durch iOS abgebrochen), wenn die App im Hintergrund läuft. In den Synchronisations-Einstellungen kannst du sie auch deaktivieren.
  • Möglichkeit hinzugefügt URLs per AirDrop – zwischen Geräten welche AirDrop >unterstützen – zu teilen

[VERBESSERUNGEN]

  • Bilder Caching: Das Caching wir nun sofort gestartet, wenn du z.B. einen Artikel markierst und in den Synchronisations-Einstellungen der automatische Download aktiviert ist. Bisher wurde dies nur nach einer Synchronisation oder einem manuellen Start gemacht.
  • Bilder Caching: Wenn alle Bilder eines Artikels gecacht sind, dann werden diese für die Erstellung des Artikelvorschaubildes verwendet, auch wenn keine Internetverbindung besteht.

[FEHLERBEHEBUNGEN]

  • Die Reihenfolge der Synchronisationsschritte bei den RSS Diensten mit einer Google Reader kompatiblen API geändert. Es gab Probleme mit dem ungelesen/gelesen Status, wenn Du Feeds abonniert hast welche extrem häufig aktualisiert werden.
  • Artikeltabelle: Wenn du von alle Artikel anzeigen zu nur die ungelesenen Artikel anzeigen gewechselt bist, dann sind die gelesenen Artikel nicht immer ausgeblendet worden.
  • Toodledo: Verwende einen nicht dokumentierten Weg um längere Notizen ohne den Fehler 414 (URL zu lang) anzulegen
  • Instapaper Mobilizer Problem behoben
  • Bilder Caching: Das laden der Artikelbilder war ab und zu in einem invaliden Zustand

Comments

GitHub Repos

  • Status updating...