Comments
  • Apple’s iOS 7.1 brings iPhone 4 speed enhancements, iBeacon improvements

    Along with the addition of headline features like CarPlay, Apple’s latest iOS 7.1 update brought a welcome speed boost for the four-year-old iPhone 4, as well as new iBeacon handling that allows apps to search for signals even when closed.

    http://appleinsider.com/articles/14/03/11/apples-ios-71-brings-iphone-4-speed-enhancements-ibeacon-improvements

  • iOS 7.1: Innenraumortung iBeacon schwerer abzustellen

    Nach dem Update auf Apples jüngsten Mobilbetriebssystem reicht es nicht aus, eine Anwendung, die das Indoor-Tracking nutzt, zu schließen – selbst nach einem Geräteneustart funkt iBeacon fleißig weiter. Bild: Apple Mit dem am Montag erschienenen Update auf iOS 7.

    http://m.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-7-1-Innenraumortung-iBeacon-schwerer-abzustellen-2140610.html

  • Radius Networks

    Want a standalone iBeacon to use for development? Here’s a procedure you can use to build your own for under $100. If you don’t want to go to the trouble, we can ship you a pre-built development kit including everything below (except the cell phone charger — you probably have one already!)

    http://developer.radiusnetworks.com/2013/10/09/how-to-make-an-ibeacon-out-of-a-raspberry-pi.html

  • Installing a packaged GitLab with GitLab Omnibus screencast

    Some time ago, we released a packaged version of GitLab for super fast and easy installation using Omnibus. To show how easy it is to use GitLab Omnibus and to help you getting started with building your own GitLab packages, we created this screencast. It covers:

    https://www.gitlab.com/2014/03/12/packaged-gitlab-with-omnibus/

  • tobiasahlin/SpinKit · GitHub

    Simple loading spinners animated with CSS. See demo. SpinKit uses CSS animations to create smooth and easily customizable animations. The goal is not to offer a solution that works in every browser—if you’re supporting browsers that haven’t implemented the CSS animation property (e.g.

    https://github.com/tobiasahlin/SpinKit

  • The JavaScript Task Runner

    In one word: automation. The less work you have to do when performing repetitive tasks like minification, compilation, unit testing, linting, etc, the easier your job becomes.

    http://gruntjs.com/

  • Dash : Documentation Browser, Snippet Manager

    Dash comes with 130+ offline documentation sets. You can choose which documentation sets to download and Dash will take care of the rest, making sure they are kept up to date. You can also generate your own docsets, request docsets or download documentation sets from third-party sources.

    http://kapeli.com/dash

  • Atom

    At GitHub, we’re building the text editor we’ve always wanted. A tool you can customize to do anything, but also use productively on the first day without ever touching a config file. Atom is modern, approachable, and hackable to the core. We can’t wait to see what you build with it.

    https://atom.io/

Comments

Bei der Entwicklung mit Rails und Devise bin ich auf das Problem gestossen, dass ich den Remember Haken nicht setzen konnte. Beim Einloggen mit gesetztem Haken ist bei mir immer folgende Fehlermeldung aufgetreten:

authenticable_salt returned nil for the User model. In order to use rememberable, you must ensure a password is always set or implement rememberable_value in your model with your own logic.

Read on →

Comments

Ich bin eigentlich erst auf das Problem gestossen, als ich ein Partial mit Hilfe einer Schleife mehrfach in einem View rendern wollte.

Um Variablen, oder auch nur teile an ein Partial zu uebergeben, reicht es aus wenn dem Render Aufruf die Instanzvariable als neue Variable oder ein Teil dieser mitgegeben wird.

Das sieht dann folgendermaßen aus:

1
<% render "partial", group: @group.name %>

So wird nur der Gruppenname der Instanzvariable @group uebergeben.

Im Partial selbst kann die neue Variable dann mit <%= group %> aufgerufen werden.

Comments
  • Issues and Merge Requests in GitLab Screencast

    GitLab has a very powerful issue tracker that integrates completely with the GitLab workflow, allowing you to reference and even close issues with commits.

    https://www.gitlab.com/2014/03/04/gitlab-flow-screencast/

  • React js Tutorial: Now is Your Time to Try It, Right in Your Browser

    In this tutorial about React I want to teach you some of the best practices of using  it in real world applications. If you didn’t heard about React, then you can learn more about it on their site. Anyway without opening the link, React is “A JavaScript library for building user interfaces”.

    http://codegeekz.com/react-js-tutorial/

  • HubSpot/messenger · GitHub

    Messenger Show messages in your app. Wrap AJAX requests with progress, success and error messages, and add retry to your failed requests. Add actions (undo, cancel, etc.) to your messages.

    https://github.com/HubSpot/messenger

  • xdan/datetimepicker · GitHub

    datetimepicker Documentation jQuery Plugin Date and Time Picker DateTimePicker DatePicker TimePicker

    https://github.com/xdan/datetimepicker

  • RobinHerbots/jquery.inputmask · GitHub

    These allow for a finer date validation then 99/99/9999 which also allows 33/33/3333 for example. In the jquery.inputmask.extensions.js you find a full date input validation which takes days, months & leap years into account.

    https://github.com/RobinHerbots/jquery.inputmask

  • jQuery Plugins finder : Kamedia Technology services

    Plugin short Description (for the mask on the main screen)

    http://kamedia.co.il/JQ/JQFinder.aspx#464

Comments

Irgendwas ist ja immer. Da hat die Kombination von Uni und die damit verbundene Pruefungsphase ihren Tribut gezollt, so dass einfach zu wenig Zeit zum Bloggen war. Es hat mich jeden Tag in den Fingern gejuckt, doch etwas zu schreiben und mit der Welt zu teilen, aber das erfolgreiche Bestehen der Pruefungen war doch wichtiger. Auch die Weekly Pockets sind ausgefallen. Hier sind auch nicht viele Dinge hinzugekommen, so dass es nicht weiter auffaellt. Es zeigt hier aber deutlich, dass auch die Auswahl der Weekly Pockets ein manueller Prozess ist, der durch mein Octopress Plugin nur unterstuetzt wird.

Ich gelobe nun wieder mehr zu bloggen und auch die aufgestauten Dinge nachzuholen, die als Browsertabs langsam vor sich hinschimmeln und mit euch geteilt werden wollen. Ich werde einige kleinere Dinge ueber meine Huerden und Kniffe in Ruby (on Rails) teilen, ein paar kleinere JavaScript Spielereien und mein neues Steckenpferd.

Ich habe mich aktuell den iBeacons verschrieben und versuche auf diesem Gebiet ein Fuss zu fassen. Aber dazu auch spaeter mehr.

Es gab mittlerweile wieder ein Update von Dead Trigger 2. Die Zombies wurden quer durch Europa gejagt mit tollen neuen Missionen und Schauplaetzen. Neue Waffen wie die Minigun oder die FN2000 sind auch hinzugekommen. Als Timekiller ist das Spiel immernoch fesselnd.

Ich hoffe ja auf ein baldiges Update des Spieles mit neuem Tech Level. So langsam werden die Zombies unertraeglich stark und es macht wenig Spass mit Nahkampfwaffen gegen die Horden anzutreten. Ausserdem ist noch ein grosser Teil der Welt freizukaempfen.

Das solls erstmal gewesen sein. Ich melde mich mit neuen Artikeln zurueck.

Comments

Comments

Comments

Seit ein paar Tagen hat Madfinger Games Version 0.3.0 des Spieleknuellers freigegeben. Die wichtigsten Neuerungen moechte ich hier kurz im Ueberblick geben.

Zuallererst faellt beim Startbildschirm ein neuer Spezialzombie auf. Diesen konnte man bisher im Spiel jedoch noch nicht entdecken. Bleubt zu hoffen dass er uns spaeter noch ueberraschen wird.

Read on →

Comments

Comments

http-Authentifikation spielt eine Rolle wenn man sich mit gesicherter API Programmierung beschaeftigt.

In Ruby on Rails bringt das Devise Gem bereits alles mit was man dafuer benoetigt. Ich mag das Devise Gem wenn es um Authentifizierung in Rails Apps geht. Es ist einfach zu handhaben und wird staendig weiterentwickelt. Grundlegende Hinweise zur Einrichtung von http_auth bringt die Dokumentation von Devise.

Read on →

GitHub Repos

  • Status updating...